StartseiteStartseite  PortalPortal  GalerieGalerie  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  ImpressumImpressum  

Austausch | 
 

 Mein Erstreborngeborenes Teil 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
madison

avatar

Anzahl der Beiträge : 1835
Anmeldedatum : 09.09.10
Alter : 57
Ort : Büdingen, Wetteraukreis Hessen

BeitragThema: Mein Erstreborngeborenes Teil 2   Mi 20 Okt 2010 - 22:56

gaga









[IMG[URL=http://www.directupload.net]]http://s7.directupload.net/ima
Nach oben Nach unten
http://cute-tiny-illusions.de
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Mein Erstreborngeborenes Teil 2   Mi 20 Okt 2010 - 23:00

Sieht so aus als wärst du ein Naturtalent!
Also wirklich nicht schlecht. nicken Der Mund ist schön hat eine tolle Farbe. Prima!
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Mein Erstreborngeborenes Teil 2   Mi 20 Okt 2010 - 23:10

Die Färbung der Handinnenfläche ist dir gut gelungen. Aber was sind das für Punkte? Das "Möndchen"? Babys haben sowas noch nicht...oder sind kaum sichtbar

Beim Mohair hast du bestimmt ein ganz günstiges genommen, kann das sein?
Die Haare würde ich auf jeden Fall noch kürzen und stylen.

Hast du bei den Wimpern Echthaar genommen?

Schau dir mal deine eigenen Augenbrauen an...die Haare wachsen seitlich von unten nach oben und von oben nach unten

aber ansonsten finde ich das Baby fürs erste Mal wirklich nicht schlecht beifall
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Mein Erstreborngeborenes Teil 2   Mi 20 Okt 2010 - 23:15

ja, die Färbung finde ich auch gut gelungen beifall und wie mieke schon schrieb, das Mündchen ist besonders gut
die Wimpern könnten etwas zarter sein und nicht sollten nach oben abstehen , die Haare noch stylen - dann wirds noch besser!!
Nach oben Nach unten
madison

avatar

Anzahl der Beiträge : 1835
Anmeldedatum : 09.09.10
Alter : 57
Ort : Büdingen, Wetteraukreis Hessen

BeitragThema: Re: Mein Erstreborngeborenes Teil 2   Mi 20 Okt 2010 - 23:22

also die Haare sind HQ Premium Royal Wavy. Das ist leider so wuschelig, oder ich muss es wirklich noch kürzer machen? Die Wimpern habe ich mit Echthaar gerooted, bin aber wieder davon abgekommen. Mit dem Mohair geht das doch besser. Hab es eben mal versucht. Dachte das Mohair wäre vielleicht zu weich. Mit den Augenbrauen muss ich noch üben, überhaupt mit allem. Bei meinen anderen beiden gefällt mir der Hautton nicht wirklich und auch die Farbe für den Mund ist nicht gut gelungen. Das mit dem Rooten klappt schon einigermaßen, aber bei dem Wavy sieht man das nicht wirklich.
Nach oben Nach unten
http://cute-tiny-illusions.de
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Mein Erstreborngeborenes Teil 2   Do 21 Okt 2010 - 1:09

Na siehst du.....klappt doch! tätschel
Du hast die Färbung gut hinbekommen. Das Schnütchen gefällt mir besonders gut. Die kleinen Mängel an Fingernägel, Wimpern und Augenbrauen wurden ja schon erwähnt. Und für's erste Mal rooten, finde ich, hast du das toll gemacht. beifall
Beim Rebornen ist es halt, wie mit allem im Leben: Übung macht den Meister klugscheiss
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Mein Erstreborngeborenes Teil 2   Do 21 Okt 2010 - 8:10

ja, ist doch klar, das nicht alles auf Anhieb so klappt - das dauert leider oft Jahre nicken
aber der Anfang ist schon mal gut gelungen wirr
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Mein Erstreborngeborenes Teil 2   Do 21 Okt 2010 - 21:14


Für Dein erstes Reborn ist das schon sehr gut.

Die Färbung ist gelungen und Dein Rooting ist gar nicht so schlecht.

beifall
Nach oben Nach unten
madison

avatar

Anzahl der Beiträge : 1835
Anmeldedatum : 09.09.10
Alter : 57
Ort : Büdingen, Wetteraukreis Hessen

BeitragThema: Re: Mein Erstreborngeborenes Teil 2   Do 21 Okt 2010 - 21:41

Hallo und danke an alle für ihr LOB tätschel
Ich bemühe mich einen Wirbel zu rooten, das Haupthaar nach vorn etc.
so wie es auf der DVD von NC beschrieben wird. Die Richtung stimmt jedenfalls schon mal puschel
Nur leider sieht man es bei dem Mohair hinterher nicht mehr so gut. Aber was soll´s. Baby´s sehen ja
nicht immer so fein frisiert und gekämmt aus. Ich auch nicht immer totlach
Nach oben Nach unten
http://cute-tiny-illusions.de
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Mein Erstreborngeborenes Teil 2   Do 21 Okt 2010 - 21:51

Hast du eine Babybürste zu Hause? Wenn ja, dann Haare mit einem normalen Kamm kämmen...Babykamm nass machen und die Haare in Wuchsrichtung kämmen.

und du wirst sehen, das ist wie Tag und Nacht nicken
Nach oben Nach unten
madison

avatar

Anzahl der Beiträge : 1835
Anmeldedatum : 09.09.10
Alter : 57
Ort : Büdingen, Wetteraukreis Hessen

BeitragThema: Re: Mein Erstreborngeborenes Teil 2   Do 21 Okt 2010 - 22:08

Hallo Inge winke
ich habe bzw. mein Sohn hat nur einen normalen Kamm. Ich habe das Haar mit Babyschampoo gewaschen und dann gekämmt. Aber vielleicht habe ich es ja nicht richtig gekämmt. Kann es ja noch mal versuchen. Brauche ich eine Babybürste oder Kamm?
Danke
Yvonne
Nach oben Nach unten
http://cute-tiny-illusions.de
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Mein Erstreborngeborenes Teil 2   Do 21 Okt 2010 - 23:22

ich nehme immer einen Kamm fürs "Grobe" und die weiche Babybürste damit die Haare schön glatt anliegen
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Mein Erstreborngeborenes Teil 2   Fr 22 Okt 2010 - 0:14

Also fürs erste mal schon ganz gut!Die Färbung ist gut,nach den weißen Punkten wurde gafragt und zu den Haaren ist auch alles geschrieben.Wirst sehen,das wird mit der Zeit immer besser!LG Gabi
Nach oben Nach unten
madison

avatar

Anzahl der Beiträge : 1835
Anmeldedatum : 09.09.10
Alter : 57
Ort : Büdingen, Wetteraukreis Hessen

BeitragThema: Re: Mein Erstreborngeborenes Teil 2   Fr 22 Okt 2010 - 9:33

ich versuch das noch mal mit dem nass machen und kämmen. Und die weißen Punkte habe ich bei meinem gekauften Reborn so gesehen, muss natürlich nicht sein. Aber einen anderen Vergleich habe ich nicht. Sehe mir aber hier im Net viele Bilder an und sehe auf meine eigenen Nägel. Und stimmt außer im Daumen der Halbmond gibt es da nix. Na, das nächste hat schon keine mehr. Kann aber nicht weiter machen, da mir Mohair fehlt.
LG
Nach oben Nach unten
http://cute-tiny-illusions.de
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Mein Erstreborngeborenes Teil 2   Fr 22 Okt 2010 - 9:55

Na was denn, Dein erstes Schätzchen ist doch schon sehr gut geworden. Wir haben alle so, oder so ähnlich angefangen. Die "Kritikpunkte" sind beim nächsten BS umzusetzen und dann werden wir alle noch staunen.
es ist Dein "erstgeborntes", messe Dich also nicht an den Profis hier im Forum. Kannst Stolz sein, ehrlich.
Nach oben Nach unten
madison

avatar

Anzahl der Beiträge : 1835
Anmeldedatum : 09.09.10
Alter : 57
Ort : Büdingen, Wetteraukreis Hessen

BeitragThema: Re: Mein Erstreborngeborenes Teil 2   Fr 22 Okt 2010 - 15:31

Hallo Ines winke
herzlichen Dank für dein Lob. Das braucht man ab und zu einmal, denn schließlich ist das ganze Leben kein Zuckerschlecken. Also mir gefällt die Kleene soweit auch ganz gut. Ich persönlich mag die Baby´s eh lieber rosig nicken
und nicht so voller roter Flecken und Adern.
Dann sind meine Neugeborenen eben schon 2-4 Wochen alt. wirr
Nach oben Nach unten
http://cute-tiny-illusions.de
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Mein Erstreborngeborenes Teil 2   

Nach oben Nach unten
 
Mein Erstreborngeborenes Teil 2
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Mein Erstreborngeborenes Teil 2
» Mein style, Rocker 56
» mein erster Rock(Kilt)
» Als der Krieg nach Deutschland kam Teil 1-4
» Hilfe mein Sohn trägt Röcke

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: ~~~~DIE GALERIEN ~~~~~~~~ MEMBER GALLERY~~~~~~~~~~ :: Reborn & Ooak Galerie :: Yvonne Vultée-
Gehe zu: