StartseiteStartseite  PortalPortal  GalerieGalerie  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  ImpressumImpressum  

Austausch | 
 

 Meine neuen Silikonbabys

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
Hanni

avatar

Anzahl der Beiträge : 673
Anmeldedatum : 22.03.09
Alter : 68
Ort : Eberstadt bei Heilbronn

BeitragThema: Re: Meine neuen Silikonbabys   Mi 25 Sep 2013 - 10:24

Ja ich dachte bei einer Kopie schonmal an Resin, hatte schonmal einen Kopf aus dem Alabastergips gemacht, aber für ein Vollsili ist das viel zu schwer.
Nach oben Nach unten
http://www.Hanni-Dolls.de
Gitta

avatar

Anzahl der Beiträge : 1109
Anmeldedatum : 13.01.10
Alter : 53
Ort : Sachsen

BeitragThema: Re: Meine neuen Silikonbabys   Mi 25 Sep 2013 - 10:46

Resin habe ich noch nicht probiert, Alabaster hat mich nicht überzeugt (kleine Lufteinschlüsse und fehlerhafte Oberfläche (Finger, Falten usw.)....... vielleicht hab ich mich auch zu blöd angestellt Smile
Nach oben Nach unten
http://tillyszauberwelt.npage.de/
Alexa1916

avatar

Anzahl der Beiträge : 1086
Anmeldedatum : 30.04.09
Alter : 31
Ort : Stuttgart

BeitragThema: Re: Meine neuen Silikonbabys   Mi 25 Sep 2013 - 11:41

Wunderschöne silikonbabys Smile
Und schöne Fotos.
Sieht alles Super süß aus
Nach oben Nach unten
http://www.littlerebornangels.webs.com
Hanni

avatar

Anzahl der Beiträge : 673
Anmeldedatum : 22.03.09
Alter : 68
Ort : Eberstadt bei Heilbronn

BeitragThema: Re: Meine neuen Silikonbabys   Mi 25 Sep 2013 - 11:47

ja Gitta, das Alabaster war bei mir auch nicht so toll, ebenfalls Lufteinschlüsse, also weiter probieren!
Nach oben Nach unten
http://www.Hanni-Dolls.de
Smerina

avatar

Anzahl der Beiträge : 400
Anmeldedatum : 28.03.13
Alter : 65
Ort : Schmitten

BeitragThema: Re: Meine neuen Silikonbabys   Mi 25 Sep 2013 - 12:26

Hanni und Gitta,ich danke euch für eure Erklärungen.

@Hanni,das mäxchen ist also aus CP? Dann habe ich eine gute Vorstellung wie dieses Silkon sich anfühlt und aussieht.Denn das Mäxchen fühlt sich traumhaft an und hat eine samtige Oberfläche.
Diese wiederverwendbare Formmasse,genau dies war mein Gedanke,da die ja nicht aushärtet und wie beschrieben nachbearbeitet werden kann,könnten ja schon kleinste Verformungen beim anfassen entstehen.Ich hätte da ehre gedacht,man benutzt es für zweiteilige Formen zum trennen.

@Gitta,du hast das gut erklärt und ich hatte vor mir diese Studienmappe zu kaufen und mit dem Material zu üben.Denn wie du schreibst,die vielen Infos,zu jeden Material sind sehr irritierend.Und ich denke schon,mit der Studienmappe ist das einfacher zu begreifen.
Falls ihr euch gewundert habt,wieso ich mit Fimo üben will,das ist nur dafür gedacht um erstmal zu probieren,ob ich Gesichtszüge,Proportionen usw hinbekomme.Sicher,Prosculpt kann man ja auch bearbeiten,solange es nicht gebrannt ist.Aber ich bin ja nicht von der sorte,die Hals über Kopf loslegen und alles sofort machen,Ich überlege mir immer genau,was ich machen will,und plane jeden Schritt im Gedanken bis ins kleinste Winkelchen durch.Und ehe ich nicht genügend geübt,gelesen getestet habe,wirds auch kein Sili geben.Bei den Preisen von dem Material wäre das auch nicht so gut,planlos zu versuchen.

Also nochmal danke für die Erklärungen.
Nach oben Nach unten
7kersten7

avatar

Anzahl der Beiträge : 1363
Anmeldedatum : 29.03.13
Alter : 61
Ort : Weimar

BeitragThema: Re: Meine neuen Silikonbabys   Mi 25 Sep 2013 - 17:36

daaaanke für die interessanten details, boa für einen "nichtinsider" völlig undurchschaubar totlach totlach 

na gut - wenn ich dann mal in rente gehe und viiiiiel zeit habe... mal sehen Smile Smile Smile 

gitta, aber eines verwirrt mich jetzt doch: wie du schriebst, kann einem fertigen silibaby z.b. ein latexschnuller nix mehr anhaben.... brit hat aber ausdrücklich erwähnt, dass man silibabys keinen latexschnuller geben soll, da sich latex NICHT mit silicon verträgt und auf dauer das silicon geschädigt wird nicken  WAS stimmt denn NUN keinen plan rotwerd 

_________________

Herzliche Grüße von Kersten
Nach oben Nach unten
Gitta

avatar

Anzahl der Beiträge : 1109
Anmeldedatum : 13.01.10
Alter : 53
Ort : Sachsen

BeitragThema: Re: Meine neuen Silikonbabys   Mi 25 Sep 2013 - 18:45

Danke Alexa, ich freue mich über dein Lob, wobei ich denke, Gittis Kritik hat wohl auch ihre Berechtigung.

@Kerstin: Laut Angaben des Herstellers von CP stört Latex lediglich den Vernetzungsprozess bei offenem Silikon, also direkt bei der Herstellung eines Silikonis...später nicht mehr.

Brit arbeitet ja mit Eco, bei diesem Silikon fehlt mir die Kenntnis was das betrifft. Wenn sie es so sagt, dann wird es wohl so sein.
Nach oben Nach unten
http://tillyszauberwelt.npage.de/
7kersten7

avatar

Anzahl der Beiträge : 1363
Anmeldedatum : 29.03.13
Alter : 61
Ort : Weimar

BeitragThema: Re: Meine neuen Silikonbabys   Mi 25 Sep 2013 - 19:11

danke liebe gitta Smile 
ja dann lieber mal vorsichtig sein - als eventuell später den schaden zu haben nicken Smile knuddel2 

_________________

Herzliche Grüße von Kersten
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Meine neuen Silikonbabys   

Nach oben Nach unten
 
Meine neuen Silikonbabys
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
 Ähnliche Themen
-
» Meine neuen Silikonbabys
» Meine süße Enny
» meine neue Couch
» Meine Nanni
» Die neuen 7 Todsünden der Katholischen Kirche

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: ~~~~DIE GALERIEN ~~~~~~~~ MEMBER GALLERY~~~~~~~~~~ :: Reborn & Ooak Galerie :: Gitta Kramer-
Gehe zu: